Visit Arlberg Village

Besuchen Sie die Arlberg Region.
Der Name "Arlberg" schmückt fünf malerische Ortschaften im Westen Österreichs, mit ingesamt 85 Liften sowie zahlreichen Pisten, die die Dörfer, St. Jakob, Stuben, Zürs, Lech und St. Anton verbinden. (www.stantonamarlberg.com)

Sankt Anton ist einer der berühmtesten Ferienorte der Welt und auch der größte unter ihnen. Tief ins Tal gebettet, an der Hauptbahnstrecke von Ost nach West und der Autobahn quer durch Österreich, finden Sie eine einladende Fußgängerzone. Mit den so typischen in die Steilhänge gebauten Chalets ist St. Anton unter jungen und dynamischen Besuchern sehr beliebt, doch auch unter ernsthaften, wettbewerbsbewussten Skiprofis und Snowboardern.

Der Vallugagrat erhebt den Anspruch auf das anspruchvollste Terrain in der Umgebung, und viele behaupten, dass der Ort auch das intensivste Nachtleben bietet. Hoch über St.Anton liegt St. Christoph, ein winziges, verschlafenes Nest, das um ein Hotel namens "Hospiz", ursprünglich als Zufluchts u. Erholungsort für vorbeiziehende Gewerbetreibende entstanden ist.
St. Christoph ist ein kleiner und relativ isolierter Ferienort, der auf beiden Seiten des Hochtals, Skifahren vor der Haustür bietet – mit dem Valluga-Galzig-Gebiet auf der einen und der Albona auf der anderen Seite.

Stuben ist ein idyllisches Dorf im Klostertal unterhalb von St. Christoph. Es ist von der Atmosphäre her authentischer und die Preise für die Unterkünfte sind niedriger als in den Nachbarorten, doch es liegt dafür auch außerhalb der populären Pistenhänge. Zusätzlich zu den präparierten Pisten bietet der St.Anton-St.Christoph-Stuben-Abschnitt nahezu unbegrenzte Abfahrten außerhalb der Piste Piste (unmarkiert, auf eigene Gefahr).

Lech und Zürs stehen in Verbindung zu den anderen Ferienorten, doch gleichzeitig scheinen sie Welten von ihnen entfernt. Sie sind von atemberaubender Schönheit und bieten klassische, hoch oben an den Arlberg gebaute Chalets. Während Zürs sich am Flexen-Pass entlangzieht, liegt Lech am Ende der Straße etwas unterhalb in einem Seitental. Beide Gemeinden sind bekannt für ihre Fünf-Sterne-Hotels, die Luxus, Gemütlichkeit und den erlesensten Alpenstil in sich vereinen. Die Berge, die in nächster Nähe zu diesen Dörfern liegen, das Madloch, der Trittkopf und das Kriegerhorn, bieten Abfahrten für alle Kategorien. Ein hervorragender Tip für Familien ist Oberlech, ein Highlight, etwa 180m oberhalb von Lech.

Tourismusverband
A-6580 St. Anton am Arlberg, Tirol
Tel +43 5446 22690 Fax 2532
info@stantonamarlberg.com